Tragen

Vorteile für Mutter und Baby:

  • Tragen vom ersten Lebenstag an fördert die optimale Bindung zwischen Mutter und Kind.
  • Die Mutter spürt durch den Körperkontakt die Bedürfnisse ihres Kindes schneller und kann sie schneller befriedigen.
  • Die Reize denen das Kind ausgesetzt ist wenn die Mutter es mit sich herumträgt fördern die Entwicklung seines Gehirns und schulen die Sinne.
  • Der Gleichgewichtssinn wird durch das Schaukeln beim Tragen ideal gefördert.
  • Durch die Wärme und die automatischen Massagebewegungen ist das Tragen das ideale Mittel gegen Blähungen und Dreimonatskoliken.

Praktischer Aspekt:

  • Die Mutter braucht nicht zwischen schreiendem Säugling und Hausarbeit hin und her springen wenn sie ihr Baby einfach während der Arbeit mit sich herum trägt.
  • Man hat beide Hände frei und schafft die Arbeit in der Hälfte der Zeit und keiner der beiden Parteien wird vernachlässigt.
  • In der Spreizhaltung, die die Beine des Babys automatisch im Tragetuch einnehmen, drückt der Gelenkkopf genau im richtigen Winkel in die Gelenkpfanne, die sich so optimal wölben kann um den Gelenkkopf zu umschließen.

Trainingseinheit

Wer regelmäßig sein langsam schwerer werdendes Kind trägt, braucht keine Rückengymnastik, die Muskeln wachsen mit den Anforderungen einfach mit.

Wer kann tragen? Wer wird getragen?

Ich möchte ausdrücklich auch Papas, Omas, Opas, Tanten und Onkeln, Babysittern, Säuglingsschwestern, Tagespflegepersonen und Erzieher/innen Mut zum tragen machen. Denn ein Kind lässt sich sehr gern auch von anderen Bezugspersonen tragen. Es ist sogar eine Möglichkeit, etwas von der vertrauten Umgebung in die Betreuungssituation zu transportieren und somit die Betreuung zu erleichtern.

Übrigens, nicht nur kleine Babys wollen und können gern getragen werden, auch für größere Kinder - zum Beispiel wenn diese gerade laufen lernen - ist die Kenntnis einer Hüft- oder Rückentrageweise mit Tragehilfe oder Tuch eine gute Sache. So kann man sich je nach Situation die Mitnahme eines Buggys sparen, das Kind laufen lassen und sich zwischendurch in der Trage ausruhen lassen.

Familienbegleiterin

Jeder Tag mit Kindern kann für Eltern neue Fragen aufwerfen, bietet neue Herausforderungen und Aufgaben.

Die Einfach Eltern Familienbegleitung leistet hier Unterstützung. Sie hilft, einen neuen Blick und eine andere Haltung zu entwickeln. So finden Eltern einen individuellen, für sich selbst guten Weg mit den eigenen Kindern.

Die FamilienbegleiterInnen bieten Workshops, Vorträge und 8-Wochen-Kurse zu verschiedenen Themen an, wie z.B.:

  • Mein Kind hört nicht auf mich! Und jetzt?
  • Strafe muss sein?!
  • Mein Kind lügt! Was tun?
  • Ein Klaps hat noch keinem geschadet!?
  • Mein Kind ist aggressiv! Was kann ich tun?
  • Mein Kind ist schüchtern – wie kann ich helfen?
  • Mein Kind kann nicht teilen – warum?

Elterngruppen

Die FamilienbegleiterInnen bieten regelmäßige Eltern-Gruppen an, in denen ein moderierter Alltagsaustausch stattfindet. Eltern können sich hier gegenseitig bestärken, Tipps besprechen und dann alles in ihren Alltag mit Kindern integrieren. Viele Eltern wissen heute, dass sie es "anders" machen möchten, aber das WIE ist das große Problem. In den Eltern-Gruppen erfahren sie vielfältige Unterstützung. Hier wird miteinander gesprochen, diskutiert und geholfen, den eigenen Weg zu finden.

Einfach Eltern FamilienbegleiterInnen räumen mit hartnäckigen Ammenmärchen rund um die Erziehung auf. Sie beleuchten Hintergründe und helfen, die Beziehung zu Kindern zu verstehen und ganz einfach zu verbessern.

Preise

  • 8-Wochen-Kurs: 80,00 €
  • Beratung: 20,00 € / Stunde zzgl. Kilometerpauschale, 15 km inklusive

Einfach Eltern® BABYKURS

Der BABYKURS für die Mama und den Papa

Einfach Eltern® BABYKURS

Das erste Jahr mit Deinem Baby ist unglaublich spannend und es gibt viele Fragen. Im Einfach Eltern® BABYKURS kannst Du all diese Fragen stellen, bekommst kompetente Antworten und Du kannst Dich mit anderen Mamas und Papas austauschen, die Babys im gleichen Alter haben.

Stillen, Tragen, Schlafen, Beikost, Babyzeichen, Eltern-Kind-Bindung, Erziehung, Verwöhnen etc. sind die Themen, des Einfach Eltern Konzeptes, die auf dem aktuellen Stand der Hirn- und Bindungsforschung basieren. Sing- und Bewegungsspiele, Handling und Babymassage runden den Kurs ab.

Im Überblick

  • Jede Woche ausführliche Informationen zu wechselnden Themen Bindung, Schlafen, Stillen/Fläschchen, Tragen, Beikost, Bedürfnisse, Kommunikation, Verwöhnen, Windelfrei/Stoffwindeln
  • Austausch mit anderen Müttern
  • Tipps zum Handling
  • Bastelideen, Babymassage, Babyzeichen, Kinderlieder/Bewegungs- und Fingerspiele
Schon ab dem ersten Monat und wenn Du Dich bereit fühlst, kann es losgehen...

Einfach Eltern Café

Begleitung durch das erste Lebensjahr in offenen Gruppen

Hier buchst Du einen 8-Wochen-Kurs mit Deinem Baby. Nach den 8 Wochen darfst Du am Einfach Eltern Café teilnehmen. Hier findet ein lockerer Austausch unter Müttern statt, geleitet durch eine Babykursleiterin. Die Babys erkunden ihre Umwelt im freien Spiel und es werden verschiedene Themen besprochen und Workshops angeboten:

Buchtipps, Tragehilfen, Alltagstipps, Spielzeug selber machen, Stoffwindeln, Windelfrei, Kitaeingewöhnung etc.

Bezugnehmend auf die grundlegenden Ansätze von:

  • Jesper Juul
  • Gerald Hüther
  • Herbert Renz-Polster
  • Katia Saalfrank
  • Karl-Heinz Brisch
  • Emmi Pikler
  • Maria Montessori

Preis

  • 8-Wochen-Kurs: 80,00 €

Leistung

Erstberatung

Eine Erstberatung dauert im Schnitt 2 Stunden, mit Partner ungefähr 2,5 Stunden. Pro Beratung können wir eine, maximal 2 Bindetechniken beibringen. Folgetermine können individuell vereinbart werden.

Freundinnenpaket

Wenn Sie eine Beratung gemeinsam mit einer Freundin und deren Kind machen möchten müssen wir mehr Zeit einplanen, damit jeder wirklich individuell beraten wird und auf alle Fragen eingegangen werden kann. Die Erstberatung dauert dann etwa 3 Stunden.

Folgeberatung

Fragen zur erlernten Bindeweise, telefonisch oder per mail: kostenlos
Neue Bindeweise, Dauer ca. 1 Stunde

Kombipaket für Schwangere

Wie schön, wenn Sie sich schon schwanger auf das Tragen Ihres Babys vorbereiten möchten! Die Schwangerenberatung beinhaltet 2 Termine. Den ersten machen wir vor der Geburt, den 2. später mit Baby. Ich kann dann in der Zwischenzeit aufgetauchte Fragen besser beantworten und individuell auf Sie, dem Baby und die Bedürfnisse eingehen.

Bei der Grupppenberatung machen alle Paare die Erstberatung gemeinsam in der Schwangerschaft, den 2. Termin vereinbaren wir dann jeweils individuell.

Preise

  • Beratung: 20,00 € / Stunde zzgl. Kilometerpauschale, 15 km inklusive
  • Verleih: 10,00 € / Woche zzgl. Kaution 50,00 €

Zu meinem Equipment gehören

Tragetücher und RingSlings verschiedener Hersteller und Größen:

  • Hope-Tye
  • MySol
  • Frl Hübsch Babysize und Toddler
  • Emei Baby
  • Emei Toddler
  • Bondolino
  • Buzzidil Standart
  • (Manduca, Ergo Baby Carrier)
  • BabyRoo Halfbuckel Toddler
  • BabyRoo Fullbuckel Baby

Evelyn Hunger

Ich bin 1984 geboren und Mutter eines in 2013 geborenen Sohnes. Zum Tragen bin ich aus der Not heraus gekommen. Denn mein Kind wollte sich nicht ablegen lassen. Den Kinderwagen fand er nicht toll, und auch das Gitterbett und die Krabbeldecke und wo man nicht alles sein Kind ablegen kann. So zog dann kurz nach seiner Geburt auf Empfehlung einer Freundin ein Tragetuch bei uns ein. Was unseren Tagesablauf positiv veränderte. Mein Kind wurde ausgeglichener, ruhiger und kam von ganz allein auf die "Idee" die Welt entdecken zu wollen.

So kam ich dann auch zum Attachment Parenting. Seinen Alltag mit Kind so einfach wie möglich zu gestalten fand ich auf einmal total einleuchtend. Warum sein Kind ablegen, wenn es doch alles "mitmachen" kann?

Die Erfahrungen, die ich durch mein Kind gemacht habe, möchte ich an euch weiter geben. Aus diesem Grund habe ich im Januar 2014 meine Ausbildung zur Trageberaterin an der Trageschule Hamburg gemacht. Damit ich auch weiterführend auf die vielen entstehenden Fragen einer Jungmutti eingehen kann, was einfach den Rahmen einer Trageberatung sprengt, habe ich außerdem die Ausbildungen zur EINFACH ELTERN BABYKURSLEITERIN in Hamburg und zur Familienbegleiterin nach Katia Saalfrank absolviert.

Kontaktdaten

So erreichen Sie mich

Evelyn Hunger
Galgenhöhe 1
93426 Roding

Telefon: +49 (0) 160 90386445
E-Mail: info@babybeutli.de